Name Enael Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Enael

1658

Enael ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Enael?

Bei Enael handelt es sich um einen modernen französischen Namen, einer Abwandlung des Namens Anaël. Anaël soll aus dem Hebräischen stammen, aber auch eine Kombination aus Hanna und dem bretonischen “ael” sein, sowie von Anna abstammen.

Was bedeutet der Name Enael?

Enael bedeutet “Gott hat geantwortet” (von hebräisch “‘aná/עָנָה” = antworten + “el/אֵל” = Gott), aber auch “ich bitte dich, Gott” (von hebräisch “‘ána/אָנָּא” = bitte + “el/אֵל” = Gott). Daneben bedeutet Enael “der Engel” und “die Gnade” (von bretonisch “ael” + hebräisch “ḥen/חֵן”) und “der Anmutige”, “der Begnadete” oder “der Liebreizende” (von Anna).

Aussprache von Enael

Varianten

Enaël Énael Énaël

Häufigkeit des Names Enael

Der Name Enael belegt insgesamt den Platz #1658.

Enael in den Top 50 Namen

Den Vornamen Enael findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen