Name Castiel Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Castiel

7095

Castiel ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Castiel?

Castiel ist in der mystischen Tradition der Kabbala (Judentum) der Name eines Erzengels. Castiel wird auch als eine Variante des hebräischen Namens Cassiel gesehen.

Was bedeutet der Name Castiel?

Kommt Dein Kind an einem Donnerstag zur Welt? Dann ist Castiel wirklich ein perfekter Name, denn Castiel ist auch “der Schutzpatron des Donnerstags” und beschützt alle Kinder, die an einem Donnerstag geboren werden. Außerdem bedeutet Cassiel “das Schutzschild Gottes”. Von Cassiel bekommt Castiel die ähnliche Bedeutung “Gott ist mein Schutz” bzw. “der Schutz Gottes”, aber auch “die Geschwindigkeit Gottes” und “Gott ist mein Zorn”.

Aussprache von Castiel

Eltern, die den Vornamen Castiel mögen, mögen auch

Dean Gabriel Silas Alexander Bastian Cassius Elias Liam Artemis Jax Aurora Aria Archer Luna Luke Joshua Dante Jack Eliah Misha

Häufigkeit des Names Castiel

Der Name Castiel belegt insgesamt den Platz #7095.

Den Vornamen Castiel findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen