Name Besim Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Besim

9488

Besim ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Besim?

Besim ist ein türkischer Name, der aus dem Arabischen stammt. Außerdem gehört Besim zu den Namen albanischer Herkunft.

Was bedeutet der Name Besim?

Im Türkischen bedeutet Besim “der Lächelnde”. Im Albanischen bedeutet Besim “der Glaube”, “das Vertrauen” oder “die Konfession”.

Aussprache von Besim

Eltern, die den Vornamen Besim mögen, mögen auch

Elina Ilias Eyden Ascher Florentin Nathaël Serenus Sven Isis Lysann Eli Kian Vin

Häufigkeit des Names Besim

Der Name Besim belegt insgesamt den Platz #9488.

Den Vornamen Besim findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen