Name Amari Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Amari

6249

Amari ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Amari gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Amari?

Die genaue Herkunft des Namens Amari ist unsicher. So ist Amari ein westafrikanischer Unisex-Name und stammt aus der Sprache der Yoruba. Außerdem wird Amari als Hindu-Name gesehen und stammt hier aus dem Sanskrit. Auch eine Ableitung vom arabischen Namen Ammar ist möglich.

Was bedeutet der Name Amari?

Amari bedeutet in der Sprache der Yoruba “die Stärke”. Von Sanskrit “amar/अमर” abstammend, bedeutet Amari “die Unsterbliche” oder “die in der Ewigkeit Verankerte”. Von Ammar bekommt Amari die Bedeutung “der lang Lebende”.

Aussprache von Amari

Varianten

Amarie

Eltern, die den Vornamen Amari mögen, mögen auch

Mila Aria Ivy Jaden Aaliyah Elias Amaya Kaiden Gabriella Hunter Hazel Carson Aurora Damian Chase Mia Damien Mason Grace

Häufigkeit des Names Amari

Der Name Amari belegt insgesamt den Platz #6249.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen