Name Alfrad Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Alfrad

11516

Alfrad ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Alfrad?

Alfrad ist ein althochdeutscher Vorname.

Was bedeutet der Name Alfrad?

Alfrad bedeutet “der Rat der Elfen”, “der ratgebende Elf” und “der von Elfen Beratene” (von althochdeutsch “alb” = Naturgeist/Elfe/Elb + “rāt” = Rat/Ratschlag/Ratgeber).

Aussprache von Alfrad

Namenstage von Alfrad

  • 2. Februar: Alfred Delp, deutscher Jesuit und Widerständler gegen den Nationalsozialismus (1907 - 1945)
  • 22. April: Heiliger Altfried, Bischof von Münster († 849)
  • 30. September: Alfred Pampalon, kanadischer Priester und Patron für Menschen mit Suchtproblemen (1867 - 1896)
  • 28. Oktober: Alfred der Große, König der Angelsachsen († 899)

Eltern, die den Vornamen Alfrad mögen, mögen auch

Thor Pelle Tadeusz Theo Alfbert Mex Maddox Ruby Hunter Piper Stein Rufus Olive Henner Lysander Shay Merlin

Häufigkeit des Names Alfrad

Der Name Alfrad belegt insgesamt den Platz #11516.

Den Vornamen Alfrad findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen