Name Aiko Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Aiko

5757

Aiko ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Aiko gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Aiko?

Aiko ist ein japanischer Mädchenname. Aiko ist aber auch eine Variante des friesischen unisex Namens Eike, der althochdeutschen Ursprung ist.

Was bedeutet der Name Aiko?

Aiko bedeutet für Mädchen “das Kind der Liebe” (von japanisch “ai/愛” = Liebe/Zuneigung + “ko/子” = Kind) und für Jungen “der Schwertträger” (von althochdeutsch “agal/ekka” = Schwertschneide/Spitze/Ecke).

Aussprache von Aiko

Eltern, die den Vornamen Aiko mögen, mögen auch

Mila Leo Luke Colin Titus Taylor Milo Lucas Matthew Hannah Theo Jonas Finn Mia Mika Darius Ella Marcus Elise Sophia

Häufigkeit des Names Aiko

Der Name Aiko belegt insgesamt den Platz #5757.

Aiko in den Top 50 Namen

Den Vornamen Aiko findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen