Name Aabel Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Aabel

5530

Aabel ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Aabel?

Aabel ist eine estnische und finnische Form des biblischen Namens Abel, der vom hebräischen Namen Hevel (הֶבֶל) abstammt.

Was bedeutet der Name Aabel?

Der Jungenname Aabel bedeutet “Hauch”, “Vergänglichkeit” und “Atem” (von hebräisch “hével/הֶבֶל”).

Aussprache von Aabel

Varianten

Abell

Eltern, die den Vornamen Aabel mögen, mögen auch

Aaron Noah Silas Caleb Marlon Dante Liam Romeo Theodor Eliott Kylian Marlow Merlin Abel Dylan Jake Asher Azriel Finn

Häufigkeit des Names Aabel

Der Name Aabel belegt insgesamt den Platz #5530.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen