Name Joschua Bedeutung, Herkunft, Namenstag, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Joschua

408

Joschua ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Joschua?

Joschua ist eine deutsche Schreibweise des biblischen Namens Josua bzw. Joshua, der vom hebräischen Namen Yehoshu’a (יְהוֹשֻׁעַ) abstammt. In Deutschland ist aber trotzdem die Schreibweise Joshua weiter verbreitet. Der Name Jesus entstand übrigens aus diesem Namen. Jesus ist nämlich die englische Form des lateinischen Namens Iesus, der sich aus dem griechischen Namen Iesous (Ἰησοῦς) entwickelte, der wiederum eine Form des hebräischen Namens Yehoshu’a (יְהוֹשֻׁעַ) ist.

Was bedeutet der Name Joschua?

Joschua bedeutet “Jahwe/Gott ist Rettung”, “Jahwe/Gott ist Erlösung” und “Gott hilft” (von “yeho/יְהוֹ” = bezieht sich auf den hebräischen Namen Gottes + “yasha’/יָשַׁע” = helfen/befreien/retten).

Aussprache von Joschua

Namenstage von Joschua

  • 17. Januar: armenisch, Josua, Sohn des Nun im Tanach
  • 20. Juni: koptisch, Josua, Sohn des Nun im Tanach
  • 3. August: evangelisch-lutherisch, Josua Stegmann, Theologe und Dichter (1588 - 1632)
  • 1. September: römisch-katholisch, orthodox, koptisch und armenisch, Josua, Sohn des Nun im Tanach
  • 26. Dezember: armenisch, Josua, Sohn des Nun im Tanach

Varianten

Joshua Yoschua Yoshua

Häufigkeit des Names Joschua

Der Name Joschua belegt insgesamt den Platz #408.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen