Name Hulda Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Hulda

8001

Hulda ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Hulda?

Hulda ist ein Name aus der nordischen Mythologie. Dort gab es eine Zauberin mit diesem Namen. Außerdem gehört Hulda zu den biblischen Namen hebräischen Ursprungs. Im Alten Testament wird die Prophetin mit dem Namen Hulda erwähnt. Daneben hat Hulda althochdeutsche Wurzeln.

Was bedeutet der Name Hulda?

Im Nordischen bedeutet Hulda “die Geheimhaltung” (von altnordisch “hulda”) oder “die Liebenswerte” (von schwedisch “huld” = liebenswert/nett/milde). Im Hebräischen hat Hulda die Bedeutung “das Wiesel” oder “der Maulwurf” (von hebräisch “cholæd/חלֶד”). Aus dem Althochdeutschen hergeleitet bedeutet Hulda “der gute weibliche Geist”, “die Gütige” oder “die Holde“ (von althochdeutsch “hold” = treu/gütig/gehoben).

Aussprache von Hulda

Eltern, die den Vornamen Hulda mögen, mögen auch

Betta Ivett Hilda Holda Joacim Hilde Ralph Millie Fenna Inaya Wilma Andrej

Häufigkeit des Names Hulda

Der Name Hulda belegt insgesamt den Platz #8001.

Den Vornamen Hulda findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen