Name Etta Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Etta

5593

Etta ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Etta?

Etta gilt als Neben- und Kurzform von Edda und von Namen, die auf “-etta” enden, wie Marietta und Henrietta.

Was bedeutet der Name Etta?

Von Edda bekommt Etta die Bedeutungen “der Segen”, “die ihr Gut Schützende”, “die Urgroßmutter”, “die Poesie” und “die Kämpferin im Krieg”. Außerdem bedeutet Etta “die Herrscherin des Heims” und “die Hausherrin” (von Henrietta).

Aussprache von Etta

Eltern, die den Vornamen Etta mögen, mögen auch

Florence Luna Nora Ella Edie Hazel Lily Edith Willow Violet Margot Ava Aurora Freya Pearl Ada Beatrice Ruby Lola Holly

Häufigkeit des Names Etta

Der Name Etta belegt insgesamt den Platz #5593.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen