Name Allan Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Allan

2846

Allan ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Allan?

Allan ist eine Form des Namens Alan. Der Name Alan wurde im 11. Jahrhundert von der Bretagne nach England gebracht und verbreitete sich später auch in Schottland und Irland. In Irland hat sich dann z.B. die Form Ailín gebildet. Möglicherweise leitet sich der Name Alan vom Stammesnamen der Alanen ab, einem iranischen Volk, das im 4. und 5. Jahrhundert nach Europa eingewandert ist.

Was bedeutet der Name Allan?

Allan bedeutet “der Fels” (von irisch “ail”) oder “der kleine Fels” (von irisch “ailín”), aber auch “der Gutaussehende”, “der Schöne” (von irisch “álainn” bzw. schottisch-gälisch “àlainn” = schön/gutaussehend). Außerdem hat Allan die Bedeutung “aus dem Volk der Alanen”.

Aussprache von Allan

Varianten

Alan

Eltern, die den Vornamen Allan mögen, mögen auch

Alan Liam Nolan Noah Ilan Eyden Adam Julian Aïdan Nathan Lenny Aaron Evann Elian Ilian Axel Lyam Evan Ivan Adan

Häufigkeit des Names Allan

Der Name Allan belegt insgesamt den Platz #2846.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen