Name Mehemed Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Mehemed

8864

Mehemed ist ein ♂ Jungenname.

Woher kommt der Name Mehemed?

Mehemed war die ursprüngliche türkische Abwandlung des arabischen Namens Muhammad, aber mit der Zeit verschwand das “e” und es wurde die heute übliche Schreibweise Mehmed bzw. Mehmet daraus. Mit seinen vielen verschiedenen Schreibweisen ist es der beliebteste Vorname weltweit mit über 150 Millionen Namensträgern. Der Bekannteste ist der islamische Prophet.

Was bedeutet der Name Mehemed?

Mehemed bedeutet “der Gepriesene”, “der Gelobte” und “der Lobenswerte” (von arabisch “ḥamida/حَمِدَ” = lobpreisen).

Aussprache von Mehemed

Eltern, die den Vornamen Mehemed mögen, mögen auch

Maxim Meinold Ondrej Karel Nino

Häufigkeit des Names Mehemed

Der Name Mehemed belegt insgesamt den Platz #8864.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen