Name Florin Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Florin

4127

Florin ist ein ♀ Mädchenname und ♂ Jungenname. Florin gehört somit zu den geschlechtsneutralen Unisex-Namen.

Woher kommt der Name Florin?

Florin stammt vom lateinischen Namen Florinus ab und ist mit dem Namen Florian verwandt. Vor allem in Rumänien ist es ein beliebter Jungenname, wird hierzulande aber immer wieder auch an Mädchen vergeben.

Was bedeutet der Name Florin?

Florin bedeutet “der/die Prächtige” und “der/die Blühende” (von lateinisch “florere” = blühen/prächtig sein/glänzen bzw. “florens” = blühend oder “flos” = Blume/Blüte).

Aussprache von Florin

Eltern, die den Vornamen Florin mögen, mögen auch

Julian Laurin Finn Jannis Floris Lorin Anton Janosch Emil Julius Raphael Valentin Joris Noah Henri Jaron Moritz Mattis Elias Ben

Häufigkeit des Names Florin

Der Name Florin belegt insgesamt den Platz #4127.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen