Emelie

♀ Vorname Emelie - Herkunft, Bedeutung, Beliebtheit & Aussprache des Namens Emelie

Emelie ist ein ♀ weiblicher Name.

Herkunft von Emelie

Emelie stammt vom männlichen Namen Emil ab.

Bedeutung von Emelie

Seine Bedeutung bekommt der Name Emelie vom Stammnamen Emil, der wiederum auf dem lateinischen Begriff “aemulus” basiert, was “eifrig”, “wetteifernd” und “nachahmend” bedeutet. Emily kann man also übersetzen als als “die Eifrige”, “die Nachahmende” oder “die Konkurrentin”.

Aussprache von Emelie

Ähnliche Schreibweisen von Emelie

Emeli Emely Emmelie Emmely Emélie Èmely Émelie

Namensstatistik: Emelie belegt insgesamt den Platz 521 ↓ -22

  • 🇦🇹 Österreich: 387 ↓ -47
  • 🇦🇺 Australien: 984 ↓ -54
  • 🇧🇪 Belgien: 583 ↓ -8
  • 🇨🇦 Kanada: 1197 ↓ -29
  • 🇨🇭 Schweiz: 291 ↓ -37
  • 🇩🇪 Deutschland: 392 ↓ -32
  • 🇩🇰 Dänemark: 418 ↓ -25
  • 🇪🇸 Spanien: 912 ↑↑ 134
  • 🇫🇮 Finnland: 231 ↓ -10
  • 🇫🇷 Frankreich: 1722 ↓ -18
  • 🇬🇧 Großbritannien: 677 ↓ -90
  • 🇮🇪 Irland: 852 ↑ 23
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 124 ↑ 7
  • 🇳🇱 Niederlande: 563 ↓ -25
  • 🇳🇴 Norwegen: 139 ↓ -9
  • 🇳🇿 Neuseeland: 695 ↓ -66
  • 🇵🇹 Portugal: 1078 ↑↑ 1551
  • 🇸🇪 Schweden: 1608 ↓ -52
  • 🇺🇸 USA: 1064 ↑ 71

Emelie in den Top 50 Namen

Emelie in den Kategorien

Namen Mädchenname Namen mit E Mädchennamen mit E
Name Emelie

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone