Name Elvira Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Elvira

4239

Elvira ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Elvira?

Elvira ist ein spanischer Name, dessen Herkunft nicht abschließend geklärt ist. Elvira könnte vom gotischen Namen Guilvira abstammen oder aber arabischen Ursprungs sein. Daneben gilt Elvira als weibliche Form des spanischen Jungennamens Álvaro.

Was bedeutet der Name Elvira?

Elvira bedeutet “die Wahre”, “die Fremde” oder “die Lebhafte” (von gotisch “al” = ganz, “ali” = fremd oder “gails” = lebhaft + “wērs” = wahr). Im Arabischen bedeutet Elvira “die Erhabene”. Von Álvaro abstammend bedeutet Elvira “die kriegerisch Elfe” (von althochdeutsch “alb” = Naturgeist/Elfe/Elb + “heri” = Heer/Kriegsschar) und “die Wächterin”, “die Hüterin” (von althochdeutsch “al” = ganz + “wart” = Hüter).

Aussprache von Elvira

Eltern, die den Vornamen Elvira mögen, mögen auch

Emilia Liam Oliver Vincent Alexander Theodor Sofia Olivia Alfred Linnea Selma Emma Stella Lilly Viktor Nils Ella Signe Alma Elias

Häufigkeit des Names Elvira

Der Name Elvira belegt insgesamt den Platz #4239.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Babynamen