Name Rosamunda Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Rosamunda

12480

Rosamunda ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Rosamunda?

Rosamunda ist eine italienische, galicische und spanische Variante des Namens Rosamund, der wiederum ursprünglich aus dem Germanischen und Lateinischen kommt.

Was bedeutet der Name Rosamunda?

Rosamunda setzt sich aus den urgermanischen Wörtern “hrod” = Roß/Pferd und “munt” = Schutz zusammen und kann somit als “die Beschützerin der Pferde” gedeutet werden. Andere Quellen nennen das germanische Wort “hruod” = Ruhm, demnach bedeutet Rosamund “die ruhmvolle Beschützerin”. Im Lateinischen stammt Rosamund von “rosa mundi” = “die Rose der Welt” oder “rosa munda” = “die reine Rose” ab.

Aussprache von Rosamunda

Eltern, die den Vornamen Rosamunda mögen, mögen auch

Rosella Rika Rin Rosmarie Romée Ruth Rosanna

Häufigkeit des Names Rosamunda

Der Name Rosamunda belegt insgesamt den Platz #12480.

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen