Kathrina

♀ Vorname Kathrina - Herkunft, Bedeutung, Aussprache & Beliebtheit des Namens Kathrina

Kathrina ist ein ♀ weiblicher Name.

Herkunft von Kathrina

Kathrina ist eine Form des Namens Katharina ist, der vom griechischen Namen Aikaterine / Αἰκατερίνη abstammt, der seine Wurzeln im griechischen Namen Hekaterine / Ἑκατερινη und im Namen Hekate / Ἑκάτη hat, der griechischen Göttin der Magie.

Bedeutung von Kathrina

Kathrina hat je nach altgriechischem Herkunftswort mehrere verschiedene Bedeutungen, die am häufigsten genannte Bedeutung ist “die Reine” (von “katharós/κᾰθᾰρός” = rein). Kathrina kann aber auch “jede von beiden” oder “beide zusammen” (von “hekáteros/ἑκᾰ́τερος”), “einhundert” (von “hekatón/ἑκᾰτόν”), “weit weg” (von “hekás/ἑκᾰ́ς”) und leider auch “die Misshandlung” (von “aikíā/αἰκῐ́ᾱ”) bedeuten.

Aussprache von Kathrina

Varianten des Namens Kathrina

Cathrina Catrina Katrina Katryna Chatrina

Kathrina in den Kategorien

Namen Mädchenname Namen mit K Mädchennamen mit K

Namensstatistik: Kathrina belegt insgesamt den Platz #2987 ↑↑ 529

  • 🇦🇹 Österreich: 1184 ↑↑ 553
  • 🇦🇺 Australien: 2624 ↑↑ 2307
  • 🇧🇪 Belgien: 3081 ↑↑ 1589
  • 🇨🇦 Kanada: 2581 ↑↑ 735
  • 🇨🇭 Schweiz: 2789 ↓↓ -203
  • 🇩🇪 Deutschland: 2494 ↑ 36
  • 🇩🇰 Dänemark: 9595 ↓↓ -301
  • 🇪🇸 Spanien: 925 ↑↑ 4074
  • 🇫🇮 Finnland: 11950 ↓ -88
  • 🇫🇷 Frankreich: 2323 ↓↓ -246
  • 🇬🇧 Großbritannien: 2974 ↑↑ 3353
  • 🇮🇪 Irland: 6102 ↑↑ 4401
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 5433 ↑↑ 239
  • 🇳🇱 Niederlande: 3415 ↓↓ -897
  • 🇳🇴 Norwegen: 12693 ↓↓ -133
  • 🇳🇿 Neuseeland: 11779 ↑↑ 1288
  • 🇵🇹 Portugal: 2080 ↓↓ -541
  • 🇸🇪 Schweden: 11522 ↑↑ 1529
  • 🇺🇸 USA: 1426 ↑↑ 394
Name Kathrina

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone