Name Bodil Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Bodil

11775

Bodil ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Bodil?

Bodil ist eine jüngere dänische Form des altnordischen Namens Bóthildr.

Was bedeutet der Name Bodil?

Bodil leitet sich von altnordisch “bót” für “Hilfe” und “Verbesserung” und “hildr” für “Kampf” und “Schlacht” ab, Bodil bedeutet somit in etwa “die im Kampf Helfende”.

Aussprache von Bodil

Eltern, die den Vornamen Bodil mögen, mögen auch

Keira Nanna Corina Iria Holda

Häufigkeit des Names Bodil

Der Name Bodil belegt insgesamt den Platz #11775.

Den Vornamen Bodil findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen