Name Eme Bedeutung, Herkunft, Häufigkeit und Aussprache des Vornamens Eme

8533

Eme ist ein ♀ Mädchenname.

Woher kommt der Name Eme?

Eme ist eine Kurzform von Emelia, einer Form des Namens Amelia, der wiederum vom althochdeutschen Namen Amalinde abstammt.
Der Name ist ein Palindrom, das heißt, man kann ihn von vorne und von hinten lesen.

Was bedeutet der Name Eme?

Der Mädchenname Eme bedeutet “die Tapfere” und “die Tüchtige” (von gotisch “amals” = tüchtig/tapfer).

Aussprache von Eme

Varianten

Emme

Eltern, die den Vornamen Eme mögen, mögen auch

Emmi Indy Edie Olivia Livia Ella Elle Amelie Emy Ava Alexa Kiara Evie Lexi Mila Emilia Luna Sophia Kyra

Häufigkeit des Names Eme

Der Name Eme belegt insgesamt den Platz #8533.

Den Vornamen Eme findet ihr in diesen Blogartikeln

Finde weitere schöne Vornamen!

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Babynamen App herunter und swipe gemeinsam mit deinem Partner einen wunderschönen Namen!

babyname app androidbabyname app iPhone

Interessantes zum Weiterlesen
Die beliebtesten Vornamen