Bea

♀ Vorname Bea - Herkunft, Bedeutung & Aussprache des Namens Bea

Bea ist ein ♀ weiblicher Name.

Herkunft von Bea

Bea gilt als kurze Variante der beiden lateinischen Namen Beatrix und Beate.

Bedeutung von Bea

Bea hat die Bedeutung “die Seligmachende”, “die Beglückende”, “die Glückliche, “die Gesegnete”, “die Selige” (von lateinisch “beare” = Glück bringen + “beatus” = gesegnet/glücklich), aber auch “die Reisende”, “die Pilgerin” (von lateinisch “viator” = Pilger/Reisender).

Aussprache von Bea

Bea in den Kategorien

Namen Mädchenname Kurze Mädchennamen Kurze Namen Mädchennamen mit B Namen mit B

Eltern, die Bea mögen, mögen auch

Thea Mila Emma Clara Ella Nora Emilia Hanna Lina Lilly Lea Ben Mia Lotte Finn Noah Pia Leo Elli Bella

Namensstatistik: Bea belegt insgesamt den Platz 3950

  • 🇦🇹 Österreich: 2283
  • 🇦🇺 Australien: 4401
  • 🇧🇪 Belgien: 5125
  • 🇨🇦 Kanada: 2620
  • 🇨🇭 Schweiz: 7589
  • 🇩🇪 Deutschland: 2148
  • 🇩🇰 Dänemark: 1835
  • 🇪🇸 Spanien: 6651
  • 🇫🇮 Finnland: 523
  • 🇫🇷 Frankreich: 7982
  • 🇬🇧 Großbritannien: 1860
  • 🇮🇪 Irland: 2355
  • 🇱🇮 Liechtenstein: 7867
  • 🇳🇱 Niederlande: 9683
  • 🇳🇴 Norwegen: 1196
  • 🇳🇿 Neuseeland: 2802
  • 🇵🇹 Portugal: 7319
  • 🇸🇪 Schweden: 7035
  • 🇺🇸 USA: 6820
Name Bea

Ihr freut euch auf euer Baby, sucht aber noch den passenden Namen?

Verpasse keinen Namen mit unserer kostenlosen Babynamen App CharliesNames. Lade sie Dir jetzt herunter und lass Dich überraschen :)

babyname app androidbabyname app iPhone